Hat die „Vertretung des Australischen Hochschulverbundes IDP Education Australia und
die Vertretung aller neuseeländischen Universitäten in Deutschland und Österreich“, das Institut Ranke-Heinemann, irgendeine Verbindung zur ehemaligen Praesidentschaftskandidatin der PDS, Uta Ranke-Heinemann? Habe mich nur gerade gewundert…

Advertisements